Zwischen Streithälsen und Zankliesen – Wenn Kinder streiten

Ob in der Familie unter Geschwistern, im Kindergarten oder auf dem Spielplatz - wo Kinder sind, da gibt es auch Streit. Kinder streiten oft, gerne und intensiv – was für Erwachsene – insbesondere die Eltern, sehr anstrengend sein kann. Und doch ist das Streiten ein wichtiges Lernfeld für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Kinder. Was also tun? – Wann ist einmischen sinnvoll und vor allem wie?

Information

02.11.2022•16:30 - 18:00 Uhr

ASB Familienzentrum
Nordhag 17-19
15936 Dahme/Mark

In Zusammenarbeit mit

Franziska Weigt

systemische Therapeutin (DGSF) Erziehungswissenschaftlerin, M.A. Soziologin, M.A. zert. Entspannungstherapeutin körperorientierte Krisenbegleitung für Baby, Kleinkind und Familie zert. PEKiP-Gruppenleterin




zur Webseite


Anmeldung

    Bereits Netzwerkfamilie?
    janein