Entspannt durch den Familienalltag

Teil I – Meditation und Atemtechniken

Das Familienleben zu organisieren ist eine große Herausforderung. Viele Dinge rund um Kita, Schule und Haushalt wollen gut geplant und organisiert sein. Beruf und Familie wollen unter einen Hut gebracht werden. Da ist es nicht immer leicht ruhig und gelassen zu bleiben und emphatisch auf die Bedürfnisse des quengelnden Kindes, des nörgelnden Partners/ der Partnerin, oder der streitenden Geschwister einzugehen. In solch turbulenten Zeiten ist es umso wichtiger, einmal inne zu halten, im Moment zu verweilen und die eigenen Reserven wieder aufzufüllen.

Diese Veranstaltungsreihe soll Ihnen die Möglichkeit geben, das Hamsterrad anzuhalten, sich eine kurze Auszeit zu nehmen und sich um sich selbst zu kümmern. Sie lernen verschiedene Methoden kennen, wie Sie Kraft in der Stille tanken, stressige Situationen gelassener meistern und mit einfachen Mitteln einen entspannteren Familienalltag leben können.

Information

Jüterbog•07.03.2020•17.00- 18.30 Uhr (Achtung neuer Termin!)

Netzwerk Gesunde Kinder TF, Zinnaer Str. 11

Kursgebühr:  3€, für Netzwerkfamilien kostenfrei

In Zusammenarbeit mit

Serpil Andres, Yoga-Lehrerin



Feedback