Babybegrüßungsdienst in TF

Der Babybegüßungsdienst ist ein freiwilliges, vertrauliches und kostenfreies Angebot, vom Landkreis im Rahmen der Frühen Hilfen, für werdende oder frisch gebackene Eltern.
Ihr habt die Möglichkeit in einem persönlichem Gespräch mit uns eure Fragen im Zusammenhang mit der Geburt eures Kindes zu klären.
Auf Wunsch kommt einer von uns auch gern zu euch nach Hause oder wir treffen uns in einem Büro vom Netzwerk Gesunde Kinder TF, auch eine telefonische Beratung ist möglich.

Themen könnten beispielsweise sein:
-Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen im Zusammenhang mit der Geburt
-Fragen rund um die gesunde Entwicklung und die Gestaltung des Alltages mit eurem Kind
-Informationen zu Angeboten für Eltern und Kinder in der Region
-die Suchen nach Fachkräfte oder Beratungsstellen für konkrete/komplexe Fragestellungen
und vieles mehr…

Susann Meyer

Seit 2013 bin ich für werdende oder frisch gebackene Eltern als Babybegrüßungsdienst im Landkreis unterwegs
Als gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin, Elternbegleiterin und Diplom-Medizinpädagogin bin ich gern für euch da.
Ihr erreicht mich persönlich unter 0152-22543252 oder unter Susann.Meyer@diakonissenhaus.de

Ich bin hauptsächlich für die Familien aus dem Süden des Landkreises, also Luckenwalde, Jüterbog, Nuthe-Urstromtal, Baruth, Niederer Fläming, Niedergörsdorf und Dahme zuständig.

Frauke Haberland

Seit 2018 unterstütze ich meine Kollegin als Babybegrüßungsdienst und bin ebenfalls für euch da.
Als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin und Familienbildnerin beantworte ich euch auch gern eure Fragen und bin persönlich für euch da.
Ihr erreicht mich unter: 0152-02750726 oder Frauke.Haberland@diakonissenhaus.de

Ich bin hauptsächlich für den Norden des Landkreises, also für die Familien aus Ludwigsfelde, Großbeeren, Blankenfelde-Mahlow, Rangsdorf, Am Mellensee, Zossen, Trebbin, da.

Ein Familienbegleitprogramm gefördert von: